0511 219 44 155
info@adiuvantis.de
  • adiuvantis

Alles aus einer Hand: Unser 360° Ansatz ...

... nimmt alle mit, die an der Digitalisierung von Schule beteiligt sind:
Politik und Verwaltung, die Schulleitungen, Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler.

Wir stehen Ihnen bei allen Schritten zur Seite, die zur Digitalisierung Ihrer Schule führen:

1. Medienentwicklungsplan und Digitales Bildungskonzept

Wir entwickeln für Sie als Schulträger ein passgenaues und abgestimmtes Konzept für Ihre Schulen – bedarfsgerecht, effizient, kostensparend.

2. Pädagogische Konzepte

Unsere Pädagogen entwickeln mit Ihnen in workshops Ihr digitales Lehr- und Lernkonzept auf der Basis Ihres Schulcurriculums.

3 .Technische Konzepte

Technik und Infrastruktur ist die Basis der funktionierenden Digitalisierung. Mit unseren technischen Partnern setzen wir deutschlandweit eine funktionierende Infrastruktur um und bieten Lösungen für skalierbare Projekte.

4. Lehrerfort- und weiterbildungsakademie

Unsere erfahrenen Trainer bilden Sie in allen Systemen fort (iOS, windows, Android).

5. Gerätefinanzierung und Versicherung

Wir entwickeln nicht nur funktionierende IT Konzepte, sondern setzten diese auf Wunsch natürlich auch um. Wir statten Sie aus mit interoperabler Technik, die einen leichten Start in den digitalen Unterricht ermöglicht. Darüber hinaus bieten wir Möglichkeiten für die Finanzierung und Versicherung von mobilen Endgeräten (1:1 Lösungen) mit Eltern und Schulträgern.

Schule und Lebenswirklichkeit der Schüler werden eins. Mit den Partnern von adiuvantis zeigen wir Ihnen den Einsatz neuster Schulbuchentwicklungen und Möglichkeiten.

Wir lernen mit variantenreichen Methoden im digitalen Zeitalter.

Digibook - Das digitale Schulbuch

Für die ersten vollständig digitalen Schulbücher im Fach Biologie wurden die Zulassungen beantragt. Das Digibook hat die Zielsetzung, für alle Unterrichtsfächer der KLassenstufen 1 bis 13 für alle Schulformen ein didaktisch wertvolles digitales Schulbuch bereit zu stellen.

SchülerInnen und Lehrkräfte gleichermaßen sollen hier ein neues Zuhause für methodisch und didaktisch wertvolles Lernen vorfinden.

News4Teacher

16. November 2018

NEUES AUS BILDUNG & WISSENSCHAFT

Aktuelles


adiuvantis bei der Westermann Gruppe

Westermann Gruppe

Wenn Schulen sich auf den Weg machen, digitale Werkzeuge im Unterricht zu nutzen, benötigen sie ein pädagogisch-didaktisches Konzept. Diesem folgt dann die technische Ausstattung.

Weiterlesen ...


adiuvantis auf der didacta

didacta Gut geplant ist halb gewonnen - Medienentwicklung und Medienbildung im 360° Ansatz.

Weiterlesen ...

Die Schule der Zukunft ist bereits Gegenwart

Zentrales Medium im Unterricht dieser Schule ist tatsächlich das Tablet. Ein kleiner, leichter Computer, der enorme Möglichkeiten eröffnet und den Unterricht für die Schülerinnen und Schüler in vielen Fällen attraktiver werden lässt. Außerdem werden die Schülerinnen und Schüler auf die Zukunft im 21. Jahrhundert vorbereitet. Wir sehen die Notwendigkeit, sich mit dem „Digitalen“ auskennen zu müssen:

  • Wie arbeiten Computer?
  • Welchen Einfuss hat das auf mein Privat- / Berufsleben?
  • Wie gehe ich mit den Inhalten um, die ich aus „dem Netz“ bekomme?
  • Woran erkenne ich Falschmeldungen?
  • Wie vermeide ich Datenverluste?
Diese und andere Fragen wollen wir in den Jahren an unserer Schule beantworten. Wichtig ist dabei: Das Tablet ist nicht das, sondern immer nur ein mögliches Arbeitsmittel.

The Alt Tag

Unsere Partner