A) Digitales lehren und lernen

 

iPad Online-Workshops

A1) Basic:

Das iPad kann die schulischen Erfolge maßgeblich verbessern! Aber wie wird dieses neue Hilfsmittel der Gegenwart und sicherlich auch der Zukunft im Schulunterricht eingesetzt?
Dafür muss ich diese neue Geräteklasse mit seinem neuen zukunftsgewandten Konzept kennenlernen. Dieser Kurs lehrt das Grundwissen eines iPads, vermittelt die auf Logik aufbauende Bedienung der Oberfläche, führt in die grundsätzliche Bedienung mittels Vielfinger-Gesten und ihrer Kombination ein. Es erklärt die verschiedenen Dienste, wie Applikationen übergreifend für den Unterricht eingesetzt werden können. Wie kann ich in mehreren Programmen und Dokumenten gleichzeitig präsentieren und arbeiten? Wie benutze ich die immer wieder unterschätze Software-Tastatur des iPads optimal für die verschiedenen Bereiche des Unterrichtens? Welche der vielen unsichtbaren Schnittstellen kann ich direkt in der Klasse für den Live-Unterricht benutzen?

 Inhalte

  • Grundsätzliche Bedienung durch die Logik des Betriebssystems
  • Organisation der Oberfläche für die verschiedenen Unterrichtsansprüche
  • Eine Sekunde-Regel
  • Zehn Sekunden-Regel
  • Eine Minute-Regel
  • Ein-Zentimeter-Regeln
  • Zwei, drei, vier, fünf Finger-Regeln
  • Multitasking-Funktionen
  • Digitale unsichtbare Schnittstellen AirPlay, AirDrop und AirPrint
  • Reader-Modus zum Präsentieren von Internetseiten
  • Multitasking von Programmen und Dokumenten
  • Dienste der gesprochenen Inhalte und deren diverse Anwendungen
  • Tipps und Tricks für den digital gestützten Unterricht

Weitere Hinweise

Das iPadOS sollte für diesen Kurs nur auf dem neuesten Stand sein. Zusätzliche Applikationen zu den schon bei Auslieferung installierten Programmen auf dem iPad sind nicht nötig.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren empfehlen wir:

  • Laptop, Notebook oder Tablet mit stabiler Internetverbindung und aktuellem Internetbrowser
  • Headset (z.B. von Ihrem Smartphone)
  • Unsere virtuellen Unterrichtsräume erreichen Sie über einen Link, den Sie mit weiteren Informationen rechtzeitig vor Seminarbeginn mit Ihrer Einladungsmail erhalten.
  • Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung!

A2) Fortgeschrittene

Wenn ich schon Grundkenntnisse für die Bedienung des iPads besitze, wie kann ich darauf aufbauend, den Unterricht mit einem iPad verbessern? Hier kommt das Thema der Dokumentenverwaltung bzw. „lebendige Dokumente“ ins Spiel! Letztendlich dreht sich der digitale Unterricht schlussendlich immer nur um ein digitales Dokument! In diesem Kurs finden Sie diesbezüglich Antworten und auch weitere Anregungen und Hilfestellungen, wie Sie Ihren digitalen Unterricht noch sinnvoller und zeitsparender gestalten können!

Inhalte

  • Wie wird auf dem iPad abgespeichert?
  • Wie kann ich etwas umbenennen oder bewegen?
  • Kann ich meine Office-Dokumente auf dem iPad einsetzen?
  • Wie kann ich Dokumente im Unterricht verteilen und einsammeln?
  • Was ist ein “lebendiges Dokument“?
  • Wie kann ich meine Dokumente über einen Cloud-Dienst verwalten?
  • Wie sieht es rechtemäßig mit der Benutzung eines Cloud-Service aus?
  • Was ist ein layouterischer Gedanke?
  • Welche Vorteile habe ich damit gegenüber konventionellen Dokumenten, die eigentlich nur zum ausdrucken (tote Dokumente) gemacht werden?
  • Wie kann ich Bildschirmfotos und Bildschirmvideos auf dem iPad erstellen und bearbeiten?
  • Wie kann ich diese Bilder, Videos und Töne zu einem „lebendigen Dokument” machen?
  • Diese an die Schüler austeilen, bearbeiten lassen und wieder einsammeln, korrigieren, kommentieren und wieder zu den SUS zurücksenden

Weitere Hinweise

Das iPadOS sollte für diesen Kurs auf dem neuesten Stand sein. Zusätzliche Applikationen zu den schon bei Auslieferung installierten Programmen auf dem iPad sind nicht nötig. Gearbeitet wird in der Apple iWork-Suite, also Keynote, Pages, Numbers und in der Dateien-App. Diese sollten auch aktuell sein.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren empfehlen wir:

– Laptop, Notebook oder Tablet mit stabiler Internetverbindung und aktuellem Internetbrowser

Weitere Hinweise

Das iPadOS sollte für diesen Kurs auf dem neuesten Stand sein. Zusätzliche Applikationen zu den schon bei Auslieferung installierten Programmen auf dem iPad sind nicht nötig. Gearbeitet wird in der Apple iWork-Suite, also Keynote, Pages, Numbers und in der Dateien-App. Diese sollten auch aktuell sein.

– Headset (z.B. von Ihrem Smartphone)

Unsere virtuellen Unterrichtsräume erreichen Sie über einen Link, den Sie mit weiteren Informationen rechtzeitig vor Seminarbeginn mit Ihrer Einladungsmail erhalten.

Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung!

A3) Digitaler Unterricht mit iPads: Explain Everything – Online-Training

Explain Everything ist sozusagen die digitale Tafel auf dem iPad (und KANN somit die Installation von festen digitalen Tafeln im Klassenraum ersetzen). Der Unterschied zur analogen Welt sind aber die eingebundenen multimedialen Inhalte, die interaktiv genutzt werden. Somit kann man alle Inhalte zusätzlich mit Sprachaufnahmen als Video aufzeichnen. Damit kann der Lehrende ein Erklär-Video erstellen und es den Schülerinnen und Schülern als Videoaufgabenstellung zur Verfügung stellen. Die Lernenden können sich dieses Aufgabenvideo so oft ansehen, wie sie wollen und an nicht verstandene Stellen mehrmals zurückspringen. So kann die Lehrkraft den unterschiedlichen Lerntypen viel mehr gerecht werden. Zusätzlich bringt die Digitalisierung neue rahmenorientierte Darstellungsmöglichkeiten, die sogar animiert sein können und die die Phantasien der Schülerinnen und Schüler auf neue Art und Weise anregen.

Inhalte

  • Was ist eine digitale Tafel?
  • Wie erstelle ich digitale Inhalte?
  • Was ist ein layouterischer Gedanke?
  • Wie wird das layouterische Denken umgesetzt?
  • Was ist ein “lebendiges Dokument“?
  • Wie kann ich Animationen erstellen?
  • Wie kann ich meine Dokumente über den integrierten Cloud-Dienst verwalten?
  • Wie kann ich bestehende schon erstellte Dokumente einbetten?
  • Wie kann ich Videos und Fotos für Aufgabenstellungen erstellen und bearbeiten?
  • Wie kann man Internet-Inhalte auf die Tafel bringen und neu benutzen?

Weitere Hinweise

Das iPadOS und Explain-Everything sollten für diesen Kurs auf dem neuesten Stand sein.  Es gibt eine eingeschränkte kostenlose Version von Explain Everything, die nicht alle Funktionen beinhaltet. Der Trainer arbeitet aber mit einer kostenpflichtigen Version und kann damit mehr zeigen als in der kostenlosen Version. Wenn Sie alles mitmachen wollen, dann sollten Sie auch die kostenpflichtige Version benutzen.

A4) Digitaler Unterricht mit iPads:
GarageBand, iMovie und Clips – Online-Training

Die auf dem iPad schon vorinstallierte iLife-Suite mit GarageBand und iMovie, plus die kostenlose App Clips geben Ihnen neue Möglichkeiten den Unterricht auf andere motivierende Weise zu gestalten. GarageBand ist eigentlich eine App zum Musikmachen. Sie kann aber im Unterricht unterschiedlich eingesetzt werden. Neben Logik und Mathematik, wird diese App zum Vorlesen lernen und als digitales Sprachlabor eingesetzt. Aber auch für die Nachvertonung und Soundbegleitung von Filmen. iMovie ist die Möglichkeit professionell aussehende Videos sowohl für den Lehrer als auch für den Schüler auf einfachste Weise ohne große Vorkenntnisse auf herkömmliche Art zu erstellen. Clips hingegen ist die derzeitige Sensation in den Schulklassen, weil die Erstellung von filmischen Inhalten auf neue Art und Weise, viel schneller und noch leichter und damit in neuerer Art und von den Schülern bevorzugt, sofort zum veröffentlichen Endprodukt führt.

Inhalte

  • Wie kann GarageBand von absoluten Anfängern genutzt werden?
  • Physische und psychische Nutzung von Mikrofonaufnahmen für den Sprachgebrauch.
  • Nutzung zur Verbesserung des Vorlesens.
  • Nachvertonung und Geräusche-Erstellung für den Film
  • Einfache Grundfunktionen für den digitalen Filmschnitt in iMovie
  • Erweiterte Darstellungsoptionen wie z. B. Bild-in-Bild oder Grennscreen-Funktion
  • Verwaltung der digitalen Inhalte
  • Verschiedene Exportmöglichkeiten für iMovie
  • Die neue Art in Clips zu filmen und die Inhalte bearbeiten
  • Verschieden Exportmöglichkeiten für Clips

Weitere Hinweise

Das iPadOS sollte für diesen Kurs auf dem neuesten Stand sein. Die zusätzlich kostenlos im App-Store herunterzuladende Applikation Clips sollte zu den schon bei der Auslieferung installierten Programmen GarageBand und iMovie im aktuellen Zustand sein.

A5) DAF Digital für Lehrkräfte

coming soon …

B) Schulentwicklung

B1) Schulentwicklung und Change Management – was Schule von Unternehmen lernen kann

Workshop: Vorteile und Nutzen für Lehrkräfte durch gezieltes Change Management

Die derzeitige Schulsituation fordert jeder Lehrkraft, der Schulleitung und den Lernenden in unterschiedlicher Weise viel ab. Viele wünschen sich ein „wie früher“ zurück, einige freuen sich auf Neues. Fakt ist: die Ausbildung der Kinder wird – nein, muss sich verändern. Die Schule als Vorbereitung auf das ‚Erwachsenen-Leben‘ kann nur funktionieren, wenn Ausbildung mit der Zeit – und am besten – vorausschauend funktioniert. Welche Kompetenzen werden in 5 – 10 Jahren benötigt? Wie bereite ich Schüler und Schülerinnen bestmöglich auf den rasanten Wandel in Technologie, Wirtschaft und Soziales vor?

Schule verändert sich. Vielleicht in den nächsten Jahren so stark wie noch nie in ihrer Geschichte. Gestalten Sie diesen Wandel aktiv mit. Steuern Sie diesen Veränderungsprozess. Betreiben Sie aktives Change Management.

Workshop Inhalte:

Was hat Schule mit Change Management zu tun?

  • Schule heute: ein kurzer Blick auf die IST-Situation
  • Change Management: Was ist das eigentlich?
  • Nutzen: Wie kann Change Management bei den akuten Herausforderungen helfen

Die 5 Schritte des Change Managements

  • IST-Analyse meiner Bildungseinrichtung
  • Zieldefinition
  • Maßnahmenplanung
  • Umsetzung
  • Abschluss

Individuelle Umsetzung

  • Red flages
  • Handlungsempfehlungen
  • Mein Aktivitätenplan

Workshop Durchführung

    • Online Training mit
    • adiuvantis_Partner für Digitale Bildung in Kooperation mit der TEDIC GmbH

Adiuvantis_Partner für Digitale Bildung begleitet Schulen, Städte und Kommunen auf ihrem Weg der Digitalisierung.
TEDIC GmbH unterstützt Unternehmen in Transformationsprozessen.

C) Persönlichkeitsseminare

Online Seminare nach Beljean

Wachsen Sie über sich hinaus, bauen Sie Ihre eigene Resilienz auf.

 

C1) Führung von Kolleginnen und Kollegen

coming soon …

 

C2) Persönliche Weiterentwicklung und Veränderung

coming soon …

 

C3) Zeitmanagement

coming soon …

 

 

In Kooperation mit:

TEDIC GmbH

TEDIC GmbH

beljean_logo_web

Beljean Seminare AG